Erste Niederlage für das FSK am 3. Wettkampftag der Oberliga Süd

Nach den schönen Siegen an den ersten beiden Wettkampftagen der Oberliga Hessen Süd erlitt die 1. Luftgewehrmannschaft des Frankfurter Schützenkorps' ihre erste herbe Niederlage gegen den SV Steinfischbach mit 1523 zu 1538 Ringen. Mit derzeit 4:2 Wettkampfpunkten und geschossenen 4594 Ringen belegt das Schützenkorps ringgleich gemeinsam mit dem SV Elz den 3. Rang. Im direkten Vergleich waren die vier FSK-Schützen trotz guter Leistungen leider 3 Mal unterlegen, sodass die Punkte beim Gegner blieben.
Zum Gesamtergebnis 1523 Ringe trugen im Einzelnen bei: Larissa Lepore 381 Ringe, Anna Magai 379 Ringe, Sylvia Romang 383 und Florian Stratmann 380 Ringe. Bei noch ausstehenden 7 Wettkampftagen werden auf jeden Fall weitere spannende Tabellenverschiebungen folgen.
(HDR12.11.2017)

Zurück